MGV Liederkranz seit: 


    Der MGV Liederkranz wurde im Jahre 1888 gegründet. Er ist der jüngste von drei reinen Männerchöre in Viernheim. Die beiden älteren Brudervereine sind der "MGV 1846" e.V. sowie die "Sängereinheit 1872" e.V. Viernheim. Wir haben zur Zeit etwa 700 Mitglieder, davon ca. 40 Sänger. Die Chorproben finden Montags in der "TSV-Halle" in Viernheim statt.

    Unsere Aufgabe besteht in erster Linie in der Pflege des traditionellen und modernen Liedgutes. Dazu gehört auch anspruchsvolle geistliche und weltliche Chormusik. Außerdem wollen wir unsere heimatlichen Lieder im Bewußtsein erhalten. Dem sind wir als Gesangverein in besonderem Maße verpflichtet.

    Die Geselligkeit spielt in unserem Verein eine bedeutende Rolle. Die einzelnen Veranstaltungen werden rechtzeitig durch unseren Terminkalender und über die Tagespresse angekündigt.




Chorproben: 

Jeden Montag in der "TSV-Halle", Lorscherstraße 84, 68519 Viernheim. 

  • Beginn 19.00 Uhr

[ Klick zum Großformat ]
[ Klick zum Großformat ]

Der MGV Liederkranz
feierte 2013 sein
125-jähriges Jubiläum


 

>
 » Unser Verein
    Ein gut struktuierter Männergesangverein mit ca.40 aktiven Sängern und ca. 660 fördernde Mitgliedern.

    Wir verfügen über ein großes und funktionelles Vereinshaus mit ansprechendem Freigelände, dem

    Liederkranz-Domizil


    Viernheim: Alter Lampertheimer Weg
 » Aus der Chronik
    n der Vereinschronik lesen wir:Geburtstag des MGV LIEDERKRANZ war im Jan. 1888, als der Vorstand und einzelne Mitglieder des Kriegervereins "Hassia" beschlossen, in ihren Reihen einen Sängerchor zu gründen. Daß aus den bescheidenen Anfängen das junge Bäumchen zu blühen begann, verdankt der Verein der Initiative des eigentlichen Gründers, Lehrer Schröder, der 18 Jahre lang "die Seele des Vereins" war.

    om Gründer, Herrn Lehrer Schröder, bis zur aktuellen musikalischen Leiterin, Frau Chordirektorin Edith Schmitt FDB , liegt eine von Höhen und Tiefen geprägte Entwicklung, die in Auszügen in unserer Chronik nachzulesen ist.

    usikdirektor Gerhard Wind und der Liederkranz Viernheim schrieben in mehr als 55 Jahren eine einmalige Erfolgsstory, von der die zahllosen Goldpokale im Vereinsheim Zeugnis geben.





 » Unsere Ziele:
    Einen wertvollen Beitrag bei der Erhaltung und Pflege des deutschen Liedgutes zu leisten. Als wichtiger Kulturträger der Stadt nicht nur für einen guten Ton, sondern deutschlandweit für einen guten Namen unserer Stadt Viernheim zu sorgen.

    Es ist unser Ziel, den Kreis der Sänger aber auch den der fördernden Mitglieder zu erweitern. Wir bieten Ihnen ein gut organisiertes und abwechslungsreiches Freizeit-Jahresprogramm an dem die ganze Familie teilnehmen kann.

    Wir freuen uns auf Einzelpersonen aber auch auf bestehende Gruppierungen.

 » Warum singen wir ?  
  • Musik ist ein Grundbedürfnis des Menschen
  • Singen im Chor bringt Freude
  • fördert Geselligkeit und Freundschaft
  • ist aktive Freizeitgestaltung
  • hilft den Alltagsstreß abzubauen
  • hat eine soziale Funktion
  • heißt Teilnahme am kulturellen Geschehen.


nach oben